Sailing Team Darmstadt

Technik lernt segeln. Das ist der Wahlspruch des Sailing Teams Darmstadt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht das zu schaffen, was noch keiner zuvor geschafft hat: ein Segelboot zu entwickeln und zu bauen, das unbemannt und energieautark den Atlantik überqueren wird.

Hierzu arbeiten wir in interdisziplinären Teams zusammen, die sich mit Aufgaben aus den Bereichen Energieversorgung, Kursfindung, Elektronik, Regelungstechnik, Mechanik, Organisation, Software und vielem mehr beschäftigen.

2008 ins Leben gerufen, blickt das Sailing Team zwar noch auf eine recht junge Historie zurück, doch unser über 35 Mitglieder starkes, stetig wachsendes Team hat in den letzten Jahren bereits umfangreiche Erfahrungen im Bereich der autonomen Navigationsentwicklung gemacht.

Im Rahmen der World Robotics Sailing Championships 2013 in Brest, Frankreich, segelte unser erster, 110cm kleiner Prototyp bereits 7 Kilometer unbemannt über den Atlantik. Dabei folgte das Boot vorgegebenen GPS-Koordinaten und bewältigte alle Aufgaben, für die für gewöhnlich ein Mensch an Bord sein muss, selbst.

Seit 2015 arbeiten wir nun an einem größeren Nachfolgemodell und diesmal soll es nicht bei 7 Kilometern bleiben: Wir werden das Boot über den Atlantik schicken!